Registrierung im hmstr Portal

Um hmstr social vollständig nutzen zu können, muss man sich erst auf der hmstr-Plattform registrieren. Grundsätzlich gibt es zwei Art der Registrierung. Das hmstr-Portal erreichen Sie unter App.hmstr.de und das kostenfreie Testen von hmstr social ist auch ohne Angaben Zahlungsinformationen möglich.

Möglichkeit 1:

Registrierung per Facebook-Login. Hier ersparen Sie sich den Datenabgleich mit Vor- und Zunamen und das Bestätigen der Daten per Verifizierungsemail. Der Vorteil bei dieser Variante ist auch, dass Sie im Nachgang Ihr Facebook-Konto nicht manuell verknüpfen müssen, da das bereits bei der Registrierung automatisch erfolgt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Möglichkeit 2:

Registrierung per Datenabgleich und Erhalt einer Verifizierungsemail. Sie tragen Ihren Vor- und Zunamen, sowie Ihre E-Mail-Adresse ein, erhalten im Nachgang eine E-Mail, welche von Ihnen bestätigt werden muss. In diesem Fall ist außerdem das manuelle Verknüpfung Ihres Facebook-Kontos im Nachgang nötig, um hmstr social in vollem Umfang nutzen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schritt 1:

Entscheiden Sie sich für den Facebook-Login, sind sie bestenfalls bereits mit Ihren Facebook-Daten in einem zweiten Fenster eingeloggt. Klicken Sie nun auf Facebook-Login.

Schritt 2:

Sie werden dann automatisch in Ihr Facebook Profil weiterleitet und fahren mit Ihrem Profil fort.

Schritt 3:

Im nächsten Schritt werden Sie gefragt, welche Instagram-Business-Konten Sie im Rahmen von hmstr social verwenden möchten. In unseren Fall wählen wir exemplarisch unsere hmstr Seite aus.

Schritt 4:

Sie müssen dann hmstr dazu berechtigen mit den Daten arbeiten zu können. Hierzu müssen Sie jede einzelne Zeile mit „ja“ bestätigen. Alle erforderlichen Daten werden selbstverständlich nur zu Daten der Weiterverarbeitung in hmstr social verwendet.

Schritt 5:

Sobald dann die Meldung erscheint, dass hmstr nun mit Ihrem Facebook verbunden ist, wurde der Registrierungsprozess per Facebook erfolgreich durchgeführt und wir werden dann durch Bestätigen mit „Ok“ erneut ins hmstr-Portal geleitet.

Schritt 6:

Befinden Sie sich dann wieder im hmstr Portal können Sie optional Ihre Daten vervollständigen. Dieser Schritt wird nicht zwangsläufig benötigt. Sie können also auch nur mit Ihrer verknüpften E-Mail-Adresse fortfahren, indem Sie diese speichern.

Schritt 7:

Wenn Sie sich dann im Launchpad befinden, hat die Registrierung per Facebook-Login funktioniert. In den nächsten Schritten würde es dann darum gehen, neue Projekte anzulegen und diese mit neuen Datenquellen zu verknüpfen.