Monitoring

Web-Monitoring / Social Media Monitoring / Social Channel Monitoring

Monitoring bedeutet quasi die dauerhafte Beobachtung. Dieser Überbegriff kann sich in unterschiedliche Bereiche unterteilen, abhängig davon was genau beobachtet wird. In allen Fällen werden durch fortlaufende und ständige Überwachung die Prozesse und Vorgänge im World Wide Web identifiziert und analysiert.

Web-Monitoring kann z.B. den Traffic auf einer Website betrachten. Dadurch kann man unter anderem die Positionsveränderung in den Suchergebnissen bei Suchmaschinen nachvollziehen. Es kann festgestellt werden, ob alles entsprechend der Erwartungen verläuft. Dafür dienen bestimmte Schwellenwerte als Orientierungspunkt. So kann schnell eingegriffen werden, sollte ein negativer Trend entstehen.

Neben dem Web-Monitoring ist das Social Media Monitoring ein häufiges Anwendungsfeld. Wie der Name schon sagt, liegt hier das Augenmerk auf dem Bereich Social Media und damit verbunden Aktivitäten.

Eine Analyse der auf Social Channels stattfindenden Kommunikation, bietet Informationen für ein besseres Verständnis über Zielgruppen und deren Stimmung. Beobachtet das Social Media Monitoring z.B. dass über ein bestimmtes Thema in den verschiedenen Social Channels häufig gesprochen wird, kann man daraus schnell eine negative Tendenz oder neue Trends ableiten. Die regelmäßige Untersuchung gewährleistet ein schnelles Auffinden und verhindert, dass man den Anschluss verliert oder von unbekannten Ereignissen überrascht wird. Der Echtzeit-Support lässt frühzeitig Konflikte erkennen und bietet ebenfalls Möglichkeiten den Konflikt mit geeigneten Maßnahmen zu entschärfen. Das Social Channel-Monitoring zeigt zudem die Häufigkeit der Aktivitäten der gewünschten Zielgruppen in den jeweiligen Channels, woraus sich Vor- und Nachteile der einzelnen Channels ergeben.

Der Monitoring Prozess muss aber nicht ausschließlich den Fokus auf die eigenen Aktivitäten legen. Alle frei zugänglichen Informationen über Wettbewerber können gesammelt und analysiert werden. Das Lernen aus den Stärken und Schwächen anderer bietet nicht nur wichtigen Input zur Entwicklung eigener Strategien, sondern bietet im Vergleich auch wichtige Rückschlüsse auf die eigene Performance.

Aufgrund der großen Anzahl an täglichen Aktivitäten im World Wide Web ist es unmöglich alles im Auge zu behalten. Daher bietet Monitoring die Freiheit, ohne enormen Zeitaufwand für das Unternehmen alles im Auge zu behalten.

Social Media Monitoring mit hmstr

  • Suchen Sie im Netz gezielt nach Unternehmen, Marken, Produkten, Personen, Nachrichten oder Themen
  • Überwachen Sie die Netzgespräche Ihrer Kunden im Web
  • Reagieren Sie schnell und proaktiv auf mögliche Kritik Ihrer Kunden

Vereinbaren Sie eine kostenlose Erstberatung mit dem hmstr Team und entdecken Sie, wie ein ganzheitliches Social Media Monitoring Ihr Unternehmen unterstützen kann.

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

     

     

     

     

     

     

     
    Menü